Pensionspferde

 

Das Wohl der Pferde steht an erster Stelle!

 

Unsere Pensionspferde leben in verträglichen Kleingruppen von maximal 4 Pferden in großzügigen Laufboxen mit Innen- und Außenbereich. Alle Boxen sind ausgestattet mit Gummiböden oder Kunstrasen, beheizten Selbsttränken und werden mit Rindenmulch eingestreut. Tägliches Misten der Boxen ist für uns genau so selbstverständlich wie täglicher Weidegang bzw. Winterauslauf.

 

Die Pferde werden mit hochwertiger Heulage, hergestellt auf unseren eigenen ungedüngten Wiesen, gefüttert.

Durch die Kombination von erstklassigem Futter, die Haltung in Laufboxen mit Gummiböden bzw. Kunstrasen, einer staubarmen Einstreu sowie viel Auslauf an der frischen Luft sind Pferdehusten und Heuallergie am Göllert kein Thema.

 

Auch Ekzempferde fühlen sich im kühlen Steinstall bei uns wohl. Zudem sorgen wir dafür, dass Ekzemdecken morgens an- und abends wieder ausgezogen werden. Auf Wunsch wird jedes Pferd mit einer Fliegenmaske und/oder Fressbremse vor dem Weidegang versorgt. Für die Reitutensilien stehen eine beheizte Sattelkammer, eine Futterkammer sowie Spinte zur Verfügung.

 

Senior-Pferde genießen auf Wunsch bei uns Extra-Service. Neben Weidegang mit Sozialkontakten und Bewegung in der Herde können die Senioren in großen Einzelboxen ( ca. 30qm ) über Nacht in Ruhe ihr Futter fressen. 

 

Nicht nur das Wohl der Pferde – auch für das Wohl der Stallgemeinschaft ist gesorgt!

 

Neben einem großen Aufenthaltsraum mit Küche, Kaffee- und Getränkeautomat stehen auch moderne sanitäre Anlagen zur Verfügung. Bei schönem Wetter wird das gesellige Beisammensein oft nach draußen bzw. vor die Grillhütte verlegt.

Ein Anlass zum Feiern ist immer schnell gefunden!

 

Sie sind in Urlaub oder haben keine Zeit, sich selbst um ihr Pferd zu kümmern?

Kein Problem! Gerne übernehmen wir kompetent und zuverlässig die Vollversorgung ihres Pferdes.